Gervasius & Protasius 2014 - 850 Jahre Schutz & Segen

VIII.

Das Jubiläum 2014

 

(hm) Das Jahr 2014 steht für die Stadt Breisach am Rhein und die Münsterpfarrei St.Stephan ganz im Zeichen des 850-Jahr-Jubiläums der Übertragung der Reliquien der Stadtpatrone St. Gervasius und St. Protasius durch Erzbischof Reinald von Dassel von Mailand nach Breisach.

Im Juni sind drei Termine geplant:

Freitag, 20. Juni, 20 Uhr:

„Ankunft der Reliquien“, szenisches Spiel am Rheinufer bei der NATO-Rampe. Danach Gang zum Münsterplatz, der an diesem Abend zu einem Festplatz wird.

Sonntag, 22. Juni:

Fest der Stadtpatrone. Die Prozession beginnt um 9.00 Uhr an der Schiffsanlegestelle beim DRLG, führt zur Wortfeier auf den Marktplatz; das Predigtwort wird an der Martin-Bucer-Kirche gersprochen, bevor die Teilnehmer schließlich zum Münster zur Feier der Eucharistie ziehen. Im Anschluss findet der traditionelle Hock auf dem Münsterplatz statt. Festprediger ist Domkapitular Peter Birkhofer aus Freiburg.

 

Das Jubiläum ist Anlass für eine außergewöhnliche Wallfahrt: Sportler des TV Breisach werden in einer Barke von Breisach am Rhein nach Köln am Rhein rudern. Weitere Informationen finden Sie unter ruderwallfahrt.de.

Parallel dazu wurde eine viertägige Busreise nach Köln vom 24. bis 28. Juni 2014 organisiert, die aber ausgebucht ist.

Gervasius & Protasius